Leptos Group

Limassol Del Mar in limassol

Bewertungen zu Limassol Del Mar

Es gibt noch keine Bewertungen. Du kannst der Erste sein

Beschreibung des Neubaus

ID des Objekts: 799
Ende des Baus Oktober 2021
Preis , m2 3388$ — 10000$
Kaufen online mehr Informationen
Ratenzahlung vom Bauträger
Hypothek von der Bank
Typ des Hauses Aparthotel
Fläche von 220,00 m2
Stockwerke 26
Wohnungen 168
Entfernung zum Meer 120 M.
Bauphase 30% fertig
Zustand schlüsselfertig
Deckenhöhe 3,00 M.
Konstruktionstyp Monolith
Sicherheit Türsprechanlage
Videoüberwachung
Bewachung
Rezeption
Bequemlichkeiten Parkplatz
Tiefgarage
Spa
Fitness-Studio
Swimmbad
Gewerbeflächen
Kinderspielplatz
In der Nähe der Schule
In der Nähe des Kindergartens
In der Nähe des Supermarktes
In der Nähe des Krankenhauses
Hinzufügen zu einer kostenlosen Immobilientour tour
Zu dem kostenlosen Autotour für Neubauten hinzufügen
eine kostenlose Rechtsberatung Frage stellen
Amortisationstabelle öffnen

Promos und Rabatte für Limassol Del Mar

Der Verkauf in Limassol Del Mar hat begonnen!
Wohnungen in Limassol Del Mar von 745360$
Um uns zu kontaktieren →

über das Projekt

Ein einzigartiges Projekt von Wohn- und Gewerbeimmobilien Limassol Del Mar. Luxusapartments an der Mittelmeerküste, 5-Sterne-Hotelservice, erstklassige Einkaufsmöglichkeiten, die besten Strände und Restaurants - dies ist keine vollständige Liste der Vorteile für Investoren. Darüber hinaus fallen Investitionen in Del Mar unter das EU-Staatsbürgerschaftsprogramm der zyprischen Regierung.

Limassol Del Mar (Limassol Del Mar) ist ein neues Großprojekt für den Bau von Luxuswohn- und Gewerbeimmobilien in Zypern. Es befindet sich im Herzen von Limassol, der zweitgrößten Stadt der Insel mit einer entwickelten Wirtschaft, Kultur und Finanzen.

Der Komplex befindet sich am Ufer des Mittelmeers in einer der angesehensten Gegenden von Limassol und besteht aus zwei Hochhäusern mit anmutig geschwungener Form, die an moderne Architektur in Dubai erinnern. Solche Assoziationen sind kein Zufall: Das Projekt wurde von demselben erfahrenen Team von Fachleuten entworfen, die in vielen Ländern ikonische Strukturen entwickelt haben - Benoy-Spezialisten.

Die Fassade des Gebäudes erstreckt sich 170 Meter entlang der Küste und garantiert von jeder Wohnung aus einen spektakulären Meerblick. Del Mar ist eine seltene Gelegenheit, das Leben im Zentrum einer kosmopolitischen Stadt mit der ruhigen mediterranen Atmosphäre zu verbinden.

WARUM DEL MAR?

Lage - an der ersten Linie des Mittelmeers in einer der teuersten Gegenden von Limassol. Die Straße von Paphos oder Larnaca nach Del Mar dauert nicht länger als 35 Minuten. Eine Tiefgarage ist vorhanden. Limassol Del Mar wird von einem beeindruckenden Personal bedient, das sich um alle notwendigen Dienstleistungen kümmert. einschließlich Reinigung und Wartung von Räumlichkeiten. 5-Sterne-Concierge-Service. Restaurants und Markengeschäfte sind nur wenige Schritte von Ihnen entfernt. Die Macher des Projekts haben die Infrastruktur für Kinder nicht vergessen. Für die kleinsten Bewohner des Komplexes steht ein Kinderspielplatz zur Verfügung. Die Apartments werden nach höchsten Standards fertiggestellt. Die Veranden und Terrassen werden gefliest, die Badezimmer werden mit Sanitärartikeln von Vileroy & Boch und Duravit ausgestattet. Telefon, WLAN, Sat-TV , ein Einbruchschutzsystem (Einbruchalarm) und ein "Smart Home" -System in jeder Wohnung - alles für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit.

Beim Kauf von Immobilien in Griechenland auf Zypern wird die zyprische Staatsbürgerschaft gewährt. Lesen Sie mehr in den Rezensionen von Zypern unter der Überschrift Artikel und Nachrichten.

Bauträger

Cypeir Properties Ltd ist ein Joint Venture zwischen zwei der renommiertesten Entwickler Zyperns, um Limassol Del Mar gemeinsam zu projizier…
mehr Informationen über Leptos Group

Kontakte

Beratungstelefon

+995 (558) 7000 88

Buchen Sie einen kostenlosen Transfer zu Limassol Del Mar

auf der karte

Limassol, Cyprus

FAQ

Wann werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein?
Wie ist der derzeitige Stand der Bauarbeiten?
Wie hoch sind die Obergrenzen?