Ковальская Недвижимость

Rusanovskaya Gavan in Kiew

Bewertungen zu Rusanovskaya Gavan

Es gibt noch keine Bewertungen. Du kannst der Erste sein

Beschreibung des Neubaus

ID des Objekts: 735
Ende des Baus Dezember 2019
Preis , m2 895$ — 1607$
Kaufen online mehr Informationen
Ratenzahlung vom Bauträger
Hypothek von der Bank
Typ des Hauses Wohnhaus
Fläche von 49,00 m2
Stockwerke 26
Wohnungen 869
Bauphase die Fasade ist fertig
Zustand belagsfertig
Deckenhöhe 2,70 M.
Konstruktionstyp Monolith
Sicherheit
Bequemlichkeiten Parkplatz
Tiefgarage
Kinderspielplatz
In der Nähe der Schule
In der Nähe des Kindergartens
In der Nähe des Supermarktes
Hinzufügen zu einer kostenlosen Immobilientour tour
Zu dem kostenlosen Autotour für Neubauten hinzufügen
persönliches Zertifikat für Rabatt 300$
eine kostenlose Rechtsberatung Frage stellen
Amortisationstabelle öffnen

Promos und Rabatte für Rusanovskaya Gavan

Der Verkauf in Rusanovskaya Gavan hat begonnen!
Wohnungen in Rusanovskaya Gavan von 43855$
Um uns zu kontaktieren →
📣 Rabatt-Zertifikat 300$
persönliches Zertifikat für Rabatt 300$
Um uns zu kontaktieren →

über das Projekt

Der Wohnkomplex Rusanovskaya Gavan ist Teil der Entwicklung des neuen Mikrobezirks: Auf dem Gelände des verlassenen Industriegebiets werden neue Wohnkomplexe mit eigener Einzelhandelsinfrastruktur, zwei Kindergärten und einer Schule errichtet. Nur zwei Häuser gehören Rusanovskaya Gavan - eines in der ersten und eines in der zweiten Reihe. Zusammen werden beide Häuser ein gemeinsames angrenzendes Gebiet sein, in dem es einen Tiefgaragenparkplatz geben wird, und auf seinem Dach wird es einen geschlossenen Innenhof ohne Auto geben.

Die Hauptidee des Rusanovskaya Gavan-Komplexes sind die Vorteile des Lebens in der Nähe des Wassers: Blick auf den Dnjepr und die Insel Trukhanov sowie die ausgestattete Promenade entlang der Küste.

Infrastruktur

Innerhalb von 10 Minuten vom Komplex aus können Sie zu Fuß zum Stadtbahnhof gehen. Nachdem der Bau der Podolsky-Brücke und der U-Bahn-Linie Podolsk-Vygurovskaya abgeschlossen ist, ist es noch bequemer, zum rechten Ufer zu gelangen.

In der Nähe befinden sich Supermärkte großer Einzelhandelsketten: 15 Minuten zu Fuß zu Novus und Silpo, 10 Minuten mit dem Auto zu Varus, einem weiteren Novus und Silpo. Eine 5-minütige Fahrt bringt Sie zum Left Bank Market, wo frisches Obst und Gemüse verkauft wird.

Im Rahmen der Entwicklung des neuen Mikrobezirks werden 2 Kindergärten und 1 Schule gebaut, um jungen Familien die Suche nach einer Vorschule zu erleichtern. Wenn plötzlich nicht mehr genügend Plätze vorhanden sind oder etwas nicht zu Ihnen passt, gibt es andere Kindergärten in der Nähe: Nr. 566 innerhalb von 15 Minuten zu Fuß, 8 Minuten mit dem Auto zum "Land der Kindheit", 10 Minuten mit dem Auto zu den Kindergärten Nr. 337, Nr. 261 und Nr. 444. Für ältere Kinder befinden sich in der Nähe die Schulen Nr. 72, Nr. 65, Nr. 128 und das nach V.O. Suchomlinski.

Für das Training in der Nähe müssen Sie 15 bis 20 Minuten laufen oder 5 bis 7 Minuten zu den Sport Land Fitness Clubs, dem Iron Fitness Club, den Grand Sport Clubs und Athletic Fitness fahren.

7 Minuten mit dem Auto fahren Sie zum Hydropark, wo Sie sich am Strand sonnen, an der frischen Luft spazieren gehen, Fahrrad fahren, in einem Café sitzen oder Ihr Kind zu den Fahrten mitnehmen können.

Eigenschaften

eigener Heizraum für jedes Haus

Ausgestatteter Damm am Ufer des Dnjepr - ein Ort zum Spazierengehen, Joggen am Morgen und Entspannen auf Sonnenliegen

Sportbereich mit Outdoor-Trainingsgeräten, Kinderspielplätze für Kinder unterschiedlichen Alters

Bauträger

Kovalskaya Real Estate ist eine bekannte Metropolenmarke, die auf dem Immobilienmarkt von der Kovalskaya Industrial Construction Group vertr…
mehr Informationen über Ковальская Недвижимость

Kontakte

Beratungstelefon

+995 (558) 7000 88

Buchen Sie einen kostenlosen Transfer zu Rusanovskaya Gavan

auf der karte

Dniprovskyi district, st. Eugene Malanyuk (Sagaidak), 101.

FAQ

Wann werden die Bauarbeiten abgeschlossen sein?
Wie ist der derzeitige Stand der Bauarbeiten?
Wie hoch sind die Obergrenzen?