ГродноЖилСтрой

Objekte zum Verkauf: 5
Preise ab: 549$/m2

Neubauten auf der karte

Bauträger

Die Unternehmensgruppe "Tapas" ist eine komfortable Unterkunft in den prestigeträchtigen Stadtteilen der Hauptstadt

Die Entwicklungsfirma "Tapas" in Minsk befasst sich mit der Umsetzung von Wohn- und Geschäftsprojekten jeder Komplexität - insgesamt wurden mehr als 35 Objekte in Auftrag gegeben. Die Firma Tapas LLC wurde 1998 gegründet und trat drei Jahre später erfolgreich in den belarussischen Immobilienmarkt ein. Heute umfasst Tapas LLC 22 Organisationen und ist einer der führenden Entwickler in Belarus. Das Unternehmen verfügt über eigene Produktionsstätten und kostet daher nur ein Minimum an Auftragnehmern.

Merkmale der Bauobjekte "Tapas" in Minsk

Wohnkomplexe "Tapas" werden nach einzigartigen Autorenprojekten gebaut. Das Bauunternehmen ist auf Wohnkomplexe der Eliteklasse spezialisiert, umfasst aber auch Wohnungen im Economy-Segment.

Für den Bau wählt der Bauherr vor allem prestigeträchtige Gebiete der Hauptstadt mit einer günstigen Umweltsituation. Einige Wohnkomplexe wurden in der Nähe von Waldparkzonen und Stauseen errichtet.

Wohnungslayouts sind in der Regel kostenlos - das Unternehmen bietet seinen Kunden die Möglichkeit, ein eigenes Designprojekt umzusetzen.

Gebiete mit Neubauten "Tapas" in Minsk sind landschaftlich gestaltet, es gibt Gäste- oder Parkplätze, Spielplätze und Erholungsgebiete. Landschaftsgestaltung wird in Einrichtungen der Eliteklasse verwendet.

Neben mittel- und mehrstöckigen Komplexen befasst sich das Unternehmen mit dem Bau von Häuschensiedlungen.

Um eine Wohnung vom Entwickler "Tapas" zu kaufen, besuchen Sie dessen offizielle Website. Dort können Sie die Telefonnummer der Verkaufsabteilung abrufen, sich mit den aktuellen Angeboten Großbritanniens vertraut machen und herausfinden, ob der Entwickler einen Kredit ausgibt. Darüber hinaus finden Sie auf der Tapas-Website Informationen zu aktuellen Rabatten und Sonderangeboten für Apartments in neuen Wohnkomplexen.

Bewertungen

Nichts gefunden

Frage stellen