Wie kann man ene Immobilie in Georgien vor dem Kauf überprüfen?

Ein wichtiger Punkt vor Beginn der Transaktion Kauf-und Verkauf - ist die Überprüfung der Immobilie. Wie und wo Sie die richtigen Informationen erhalten, lesen Sie in diesem Artikel.
veröffentlicht 27/07/2020

Die Erledigung der Transaktion des Kaufs und Verkaufs von Immobilien in Georgien erfolgt in den Büros der Nationalen Agentur des öffentlichen Registers im Haus der Justiz.

Wie kann man ene Immobilie in Georgien vor dem Kauf überprüfen? — Kompetente Beratung und Immobilienbewertungen auf GEOLN.COM. Foto 1

Haus der Justiz in Batumi

Die Prozedur der Erledigung der Transaktion dauert von 4-Ex Werktagen bis zu 2-3 Stunden eines Tages für die zustzliche Bezahlung. Es umfasst den Abschluss eines Vertrages, die Zahlung der staatlichen Gebühr in der Bank, die Registrierung des rechts im Register. Nach dem Gesetz von Georgien hat ein ausländischer Bürger das Recht, jede Immobilie zu kaufen, mit Ausnahme des Grundstücks für landwirtschaftliche Zwecke. Zur gleichen Zeit wird der Käufer nur einen Reisepass benötigen, um die Transaktion des Kaufs und Verkaufs abzuschließen. Im Moment ist es auch möglich, die Transaktion per Fernzugriff über einen Treuhänder in Georgien abzuwickeln, d.h. nur für die Durchführung des Verfahrens im Haus der Justiz ist es nicht notwendig, ins Land zu kommen. Lesen Sie mehr über den Fernkauf von Immobilien im Artikel " Wie kann man eine Immobilie aus der Ferne kaufen?"

Vor Beginn der Transaktion wird empfohlen, die Informationen über das ausgewählte Objekt zu überprüfen. Dies kann auf zwei Arten erfolgen: entweder bestellen Sie den Auszug direkt im Haus der Justiz oder drucken Sie ihn selbst auf der Website aus www.napr.gov.ge. es ist Wichtig zu wissen, dass für den Erhalt der Auszug notwendig katasternummer des Objekts, das der Eigentümer zur Verfügung stellen muss. Der Auszug enthält Informationen über den Eigentümer und über die Belastung (falls vorhanden). Der ausgedruckte Auszug von der Website muss nirgends versichert werden, da er seinen eigenen einzigartigen Barcode des internationalen Standards hat. Details dazu, wie Sie einen Auszug auf der Website erhalten, finden Sie im Video unten. Die Vorgehensweise ist zu beachten, da Sie später nach der Transaktion des Kaufs und Verkaufs nach dem gleichen Schema einen neuen Auszug erhalten können, in dem der name des neuen Eigentümers angezeigt wird.

Also, für die Erledigung der Transaktion des Kaufs und Verkaufs von Immobilien in Georgien durch einen ausländischen Bürger sind notwendig:

  • Reisepass des Käufers, gültig für den Zeitraum des Kaufs. Wenn die Immobilie auf Raten gekauft wird, muss die Gültigkeitsdauer des Reisepasses dem festgelegten Zeitraum der raten entsprechen;
  • ein Kaufvertrag, der im Haus der Justiz erworben werden kann.
  • Quittung über die Überweisung der Anzahlung an den Verkäufer.

Für diejenigen, die Zeit auf der Suche nach Informationen, Verfahren zur überprüfung von Immobilien, ausfüllen des Vertrages und die Lösung einer Reihe von anderen Fragen sparen möchten, das Unternehmen GEOLN.COM bietet die Dienstleistung "Juristische Begleitung der Transaktion". Lesen Sie mehr über den Service hier.

Durchschnittliche bewertung: 5.00. Stimmen: 23

Diana Kabakci

Der führende Experte des Immobilienmarktes in Georgia
Bildung: MBA, Higher Economics
Kugel: Grundeigentum / Investitionen / Anwalt
Konsultationen gemacht: 250
Experte für Länder: Zypern, Georgien, Kasachstan, Polen
Bekannte Sprachen: Russisch / Georgisch / Englisch / Türkisch
Erfahrung: 13 Jahre
Fachpublikationen: 559